Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Alcanada im Naturpark Sálbufera auf Mallorca

Naturpark S'Albufera de Mallorca

Mallorca

S'Albufera de Mallorca

Der Naturpark S'Albufera de Mallorca liegt im Norden der Insel an der Bucht von L'Acudia. Es handelt sich um ein morastiges Küstengebiet mit Seen sowie natürlichen und künstlichen Kanälen.

Vor allem das Vorkommen an Wirbeltieren muss hervorgehoben werden. Dazu zählen neben anderen Tieren Feldmarder, Wiesel und Sumpfschildkröten. Dennoch leben in diesem Naturraum vor allem Vögel wie Rohrweihen, Zwergdommeln, Stelzenläufer, Purpurreiher, und Tamarisken-Rohrsänger.

Naturpark S'Albufera de Mallorca


Alcúdia, Mallorca  (Balearen)

Art des Naturraums:Naturpark Fläche:1.646,48 Hektar E-Mail:parc.albufera@gmail.com Tel.:+34 971892250 (Centro de información de sa Roca) Website:Naturpark S'Albufera de Mallorca

Mallorca (Balearen):

AlcúdiaMuro

Nützliche Informationen

Wissenswertes


  • Kulturelle Information

    Hervorzuheben ist ein kleines Museum, in dem man Interessantes zu Pflanzen und Tieren des Parks erfahren kann. Außerdem gibt es ein Modell dieses Naturraumes.

  • Umweltinformation

    Die Flora betreffend seien Schilfrohr und Schneideried genannt. Die Dünen sind mit Pinien und anderen Pflanzen bewachsen. Zu den Tierarten zählen Feldmarder, Wiesel und Sumpfschildkröten.

  • Besucherinformation

    Das Besucherzentrum in Can Picafort erteilt Auskunft über den Park und organisiert Touren.