Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Pferderennen am Strand

Pferderennen am Strand

Feierlichkeit von internationalem touristischen Interesse
Cádiz

Diese spannende und zugleich wunderschöne Sportveranstaltung zählt zu den ältesten Reitturnieren Europas.

Seit 1845 finden im August an den Stränden von Sanlúcar de Barrameda nachmittags bei Ebbe Pferderennen statt. Der Volkstradition nach liegt der Ursprung dieser Feierlichkeiten in den informellen Wettstreiten, die von den Fischverkäufern ausgetragen wurden, um als erste zu den Märkten zu gelangen.

Die Veranstaltung besteht aus zwei je dreitägigen Runden. Jeden Tag geht es für die Teilnehmer bei beeindruckenden Sonnenuntergängen in einem lebhaften Ambiente um verschiedene Preise. Der Zutritt ist frei und kostenlos. An der Ziellinie können offizielle Wetten abgeschlossen werden, wodurch die Spannung jedes Rennens noch steigt. Eine unterhaltsame Note erhält die Veranstaltung durch die Kinder, die in originellen und bunt bemalten Buden entlang des Strandes ihre eigenen Wetten abschließen. Zeitgleich mit den Pferderennen wird in Sanlúcar auch das Patronatsfest mit Wagenumzügen und Blumenteppichen in den Straßen des Stadtzentrums gefeiert.

Pferderennen am Strand


Sanlúcar de Barrameda, Cádiz  (Andalusien)

*Noch zu bestätigen