Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Monumento

Römische Grabstätte von Fabara

Fabara

Zaragoza

Ein Grabtempel.

Es handelt sich um eine der am besten erhaltenen römischen Grabstätten der Welt.

Das Bauwerk besitzt die Form eines Tempels, enthält jedoch ein Mausoleum aus der Zeit der Romanisierung der iberischen Kultur. Der große Bau aus dem 2. Jahrhundert wurde aus Kalksteinquadern errichtet, die durch Metallklammern verbunden sind. Vom Frontispiz ist das Tympanon erhalten, auf dem der Name des Verstorbenen zu lesen ist, dem die Grabstätte geweiht ist: „L. Aemili Lupi“. Das Gebäude verfügt über eine interessante Außenverzierung, die an jeder Fassade anders aussieht: Die Hinterseite ist mit Akanthusblättern und Rosetten geschmückt, die Südseite mit sieben Adlern mit Blumengirlanden, die Nordseite mit Girlanden, die von Säulen gehalten werden.

Römische Grabstätte von Fabara


Río Matarraña (margen izuierda), a 1 km. de Fabara

50793  Fabara, Zaragoza  (Aragonien)