Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen
Monumento

Pfarrkirche Nuestra Señora de la Asunción

Ávila

Die Kirche ist gegen Ende des 16. Jahrhunderts im spätgotischen Stil erbaut worden. Das Frontispiz ist ein Werk des Eduardo Martínez Vázquez, die Seitlichen stammen von Pater Ibáñez (1966). Eine einfache gotische Kanzel sowie ein Gitter aus dem 16. Jahrhundert sind noch erhalten. Hinter letzterem befindet sich die Kirchenorgel aus dem 18. Jahrhundert. An einem Seitenaltar gibt es das Bildnis der Ortspatronin, der Virgen de Nuestra Señora del Pilar de Arenas.

Pfarrkirche Nuestra Señora de la Asunción


Plaza Federico Fernández, 8

05400  Arenas de San Pedro, Ávila  (Kastilien-León)

Tel.:+34 920370245 Website:http://www.arenasdesanpedro.es/web/
Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe