Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Monumento

Palastburg der Grafen von Cabra, Park Fuente del Río und Stadtmauer

Córdoba

Eigentlich handelt es sich um drei voneinander unabhängige Elemente, doch geben sie gemeinsam ein umfassendes und kurzweiliges Bild von der alten Gebirgsstadt Cabra.

Die Burg der Grafen von Cabra (bzw. Herzöge von Sessa) ist eine Festung arabischen Ursprungs, die im 14. Jahrhundert wieder aufgebaut wurde. Ein Teil des Originalbauwerks ist heute noch in gutem Zustand (die zinnenbewehrten Mauern, der Burghof und die Ecktürme). Alles überragt der robuste, mehr als 20 Meter hohe Wehrturm. Fuente del Río ist ein landschaftlich reizvolles Fleckchen Erde, das mit Grünanlagen und Picknickplätzen noch verschönert und nutzbar gemacht wurde. Die dort befindliche Karstquelle ist der Beginn des Flusses Cabra, der an den ersten Hängen des gleichnamigen Gebirgszuges entspringt. Von den alten Mauern der Stadt sind noch einige Teilstücke mit halbrunden Schaltürmen ganz oder teilweise erhalten.  

Palastburg der Grafen von Cabra, Park Fuente del Río und Stadtmauer


Periferia Este de la localidad

14940  Cabra, Córdoba  (Andalusien)

Tel.:+34 957523493 Website:http://turismo.cabra.eu/
Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe