Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen

Museum des Klosters La Encarnación

Ávila

Die Ordenskleider einer besonderen Frau

Diese Erinnerungen an das Leben der Heiligen Theresa sind umrahmt von einem prächtigen Komplex aus Renaissancegebäuden, die im 18. Jahrhundert umgebaut wurden.

Mehr als nur ein Museum, sondern vielmehr die Besichtigung von Erinnerungen an die Heilige Theresa. In diesem Kloster legte sie ihr Gelübde ab (1537) und hier lebte sie 27 Jahre lang. Der Heilige Johannes vom Kreuz verbrachte hier ebenfalls einige Zeit als Kaplan und Beichtvater. Aus dieser Zeit ist der Beichtstuhl des Heiligen Johannes vom Kreuz erhalten, der in eine Mauer eingebaut ist, sowie die private Zelle der Heiligen Theresa in der Kapelle ”Transverberación“.

Museum des Klosters La Encarnación


Paseo de la Encarnación s/n

05005  Ávila  (Kastilien-León)