Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Museo

Kirchenmuseum

Asturias

Das Kirchenmuseum wurde auf Anordnung des Erzbischofs Gabino Díaz Merchán im März 1985 gegründet. Mithilfe von künstlerischen Objekten religiöser Verwendung soll es als Instrument der Evangelisierung dienen. Durch die innere Struktur des Museums gelangt der Besucher auf pädagogische Weise zu einem besseren Verständnis der christlichen Botschaft. Das Projekt erstreckt sich über eine Eingangshalle sowie sieben Ausstellungssäle, die unterschiedlichen Texten aus der Bibel gewidmet sind, um auf diese Weise die den Ausstellungsobjekten zu Grunde liegende Botschaft besonders zu unterstreichen.

Kirchenmuseum


Calle Corrada del Obispo, s/n

33003  Oviedo, Asturien  (Fürstentum Asturien)

Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe