Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen

Kloster von Tentudía

Calera de León

Badajoz

Sie steht als historisches Bauwerk unter Denkmalschutz.

Das Kloster wurde in der zweiten Hälfte des 13. Jh. von Meister Pelayo Pérez Correa gegründet. Die alte Wallfahrtskirche erhielt 1514 die Kategorie des Klosters. Es war der Vorgänger des Vikariats Santa María de Tudía und barg eine wichtige Schule alter Sprachen. Sein Kreuzgang ist Mudéjar. Vom Kloster sei das Hauptretabel, das Niculoso Pisano 1518 anfertigte, hervorgehoben; in ihm kommen der Stil des Mudéjar und der Renaissance zusammen. Das Gotteshaus wird vom Bildnis der Jungfrau von Tentudía aus dem 18. Jh. beherrscht. Das Kloster gilt als historisch wertvolles Nationaldenkmal.

Kloster von Tentudía


Carretera BA-039 Calera de León-Badajoz, Km. 9

06292  Calera de León, Badajoz  (Extremadura)

Tel.:+34 924487653 Website:http://turismoextremadura.com