Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen

Kloster Santa María in El Paular

Madrid

El Paular wurde 1390 auf Geheiß von Johann I. gegründet und war das erste Kartäuserkloster Kastiliens. Unter der Leitung der Architekten Juan Guas, Rodrigo Gil de Hontañón, Francisco Hurtado und Vicente Acero entwickelt sich der Komplex ständig weiter. An der Kirche ist noch das Portal im Flamboyantstil erhalten. Der einschiffige Bau besitzt eine polygonale Apsis. Der Kreuzgang besticht durch seine Schlichtheit und die Kreuzrippengewölbe. Ihn umgeben die Zellen der Mönche. Nach der Säkularisierung war das Kartäuserkloster verlassen, bis es ab 1910 wieder aufgebaut wurde.

Kloster Santa María in El Paular


Carretera M604, Km 27

28741  Paular, El, Rascafría, Madrid  (Region Madrid)

Tel.:+34 918691958 Website://www.monasteriopaular.com
Freizeittipps

Ideen zur Anregung