Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen
Monumento

Festungskirche Santa María in Ujué

Ujué

Navarra

Die Kirche wurde zwischen dem 12. und 14. Jahrhundert erbaut und hat Elemente romanischen sowie gotischen Stils. Sie verfügt über ein einziges, sehr breites Schiff mit Kreuzschiff und dreifachem Chorhaupt. Das Schiff ist in zwei Abschnitte unterteilt; die Decke ruht auf vieleckigen Pfeilern, an die sich große, kantige Rundstäbe anlehnen, deren Kapitelle mit Pflanzen-, Tier- und Menschenmotiven verziert sind. Das Äußere der Kirche besteht aus regelmäßigen Quadersteinen. Das Gebäude war ursprünglich von zinnenbewehrten Türmen umgeben, von denen nur der Turm der vier Winde (Torre de los Cuatro Vientos) und der Turm Torre de los Picos erhalten sind. Rund um die Kirche liegt die Innenstadt mittelalterlichen Ursprungs.

Festungskirche Santa María in Ujué


C/ San Isidro, 8

31496  Ujue, Ujué, Navarra  (Autonome Gemeinschaft Navarra)