Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Monumento

Höhle El Viento

Tenerife

Eine der größten Lavaröhren der Welt


Der Besucher bekommt einen guten Einblick in die Rolle der bei Vulkanausbrüchen entstehenden Lavaströme und kann die kapriziösen Formen bewundern, die diese im Innern der Erde bilden.

Die Höhle El Viento ist ein riesiges Netz unterirdischer Gänge, die zu einem guten Teil noch unerforscht sind. Der Name der Höhle leitet sich von den Winden ab, die im Innern wehen. Sie entstand vor 27.000 Jahren aus der Lava des Vulkans Pico Viejo während seiner ersten Ausbruchsphase; sie befindet sich an den Hängen des majestätischen Teide. Das Höhlensystem erstreckt sich über 18 Kilometer auf drei Ebenen (weltweit einmalig). Zu sehen sind beeindruckende geologische Phänomene wie Lavastalaktiten, Lavakaskaden, seitliche Terrassierungen und frühere Lavaseen. Die Höhle wurde zum Ort von regionalem Interesse (LIC) erklärt. Besucher müssen geeignetes Schuhwerk und lange Hosen tragen.

Höhle El Viento


C/ Los piquetes, 51

38414  Icod de los Vinos, Teneriffa  (Kanarische Inseln)

E-Mail:info@cuevadelviento.net Tel.:+34 922815339 Website:http://www.cuevadelviento.net/