Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen

Burg La Atalaya

Alicante-Alacant

Hoch und herrschaftlich überragt die Burg von Villena mit ihren drei Ebenen von dem Hügel, auf dem sie liegt, die Hauptstadt des Bezirks.

Die auch „Castillo de los Pies Negros“ oder einfach Burg von Villena genannte Festung ist ein robustes Bauwerk arabischen Ursprungs, das im 15. Jahrhundert erneuert und erweitert wurde. Es besitzt keinen Graben aber zwei Beringe. Den äußeren verstärken zwölf Türme, der innere und zugleich höhere beherbergt in seinem südöstlichen Abschnitt den mächtigen Bergfried. Dieser besitzt einen rechteckigen Grundriss und ist in vier Abschnitte gegliedert. Die beiden unteren sind in almohadischer Stampflehmtechnik ausgeführt, die beiden oberen aus grob behauenen Steinen. Im ersten Geschoss ist ein traditionelles almohadisches Sternrippengewölbe erhalten, ein nahezu einmaliges Exemplar in der hispanischen Militärarchitektur. Den Bergfried bekrönen überkragende Türmchen an den Ecken und Flanken.

Burg La Atalaya


Calle Mirador, s/n

03400  Villena, Alicante-Alacant  (Autonome Gemeinschaft Valencia)

E-Mail:villena@touristinfo.net Tel.:+34 966150236 Website:http://www.turismovillena.com/
Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe