Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Monumento

Erzdiakonische Kirche von Santiago

Alicante-Alacant

Nationales kunsthistorisches Denkmal

Gotische Kirche aus dem fünfzehnten Jahrhundert. Besonders sehenswert ist das schöne Taufbecken.

Der Bau der erzdiakonischen Kirche von Santiago begann im dreizehnten Jahrhundert. Im späten fünfzehnten Jahrhundert, mit der Schirmherrschaft der Familie Medina, begann die Erweiterung des Gotteshauses, die im sechzehnten Jahrhundert fertiggestellt wurde. Hier entstanden die herausragendsten Elemente der Renaissance der Kirche wie das Tor zur Sakristei, das Kapitelhaus und das Taufbecken. Es ist eines der bedeutendsten Bauwerke aus Gotik und Renaissance der autonomen Gemeinschaft Valencia. Die Kirche besteht aus drei Schiffen und im Inneren steht ein schönes Taufbecken. Seit 1931 gilt sie als Nationales kunsthisorisches Denkmal.

Erzdiakonische Kirche von Santiago


Plaza de Santiago, s/n.

03400  Villena, Alicante-Alacant  (Autonome Gemeinschaft Valencia)

E-Mail:villena@touristinfo.net Tel.:+34 966150236 Website:http://www.turismovillena.com
Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe