Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen

Arabischen Festung

Badajoz

Beeindruckender Militärkomplex

Auf dem Gelände sind noch heute Reste erhalten, die aus den Zeiten der Römer, der Westgoten und der Mauren stammen. Von Abd ar-Rahman II. errichtet, um sowohl Angriffe von außen als auch Aufstände von innen abzuwehren.

Die Festung aus Granitquadersteinen besitzt einen quadratischen Grundriss, in den Mauern befinden sich quadratische Feldschanzen. Nach der Rückeroberung ging sie in den Besitz des Santiagoordens über. Dieser fügte dem Komplex Türme und andere mittelalterliche Bauten hinzu und machte ihn durch ein Kloster und ein Wohnheim bewohnbar. Im Burghof ist noch heute eine römische Zisterne mit Tonnengewölbe erhalten, die dank ihrer Lage direkt am Fluss kontinuierlich Wasser filtert. Der Zugang erfolgt über eine Freitreppe. Sitz der Regionalregierung von Extremadura.

Arabischen Festung


Paseo de Roma, s/n.

06800  Mérida, Badajoz  (Extremadura)

Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe