Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen
Monumento

Alte Stierkampfarena von Tarazona

Zaragoza

Die alte Stierkampfarena von Tarazona, eine der ältesten ganz Spaniens (eingeweiht 1792), besitzt einen ungewöhnlichen achteckigen Grundriss und drei Etagen, die als Wohnungen dienen.

Der Plaza del Prado, wie der Bau einst genannt wurde, diente früher als Stierkampfarena. Die heutige Arena wurde 1870 in Betrieb genommen. Er befindet sich in einem derart guten Zustand, dass die ehemaligen Tribünen entlang der drei Etagen noch heute als Privatwohnungen genutzt werden. Der achteckige Grundriss wird von acht Gruppen aus je drei gleichhohen, in einer Reihe stehenden Häusern flankiert, deren Eingangstüren auf die ehemalige Stierkampfarena zeigen. Auf der Innenseite befinden sich anstelle von Fenstern geräumige, mit Bögen bedeckte Galerien, die einst als Zuschauertribünen dienten. Auf den Platz gelangt man durch vier Tore bzw. Tunnel – dieselben, durch die einst bei Stierkampfveranstaltungen die Stierkampftruppen und das Publikum schritten und die direkt mit den Stierzwingern und dem Schlachthof verbunden waren.

Alte Stierkampfarena von Tarazona


Plaza España, 2, 50500 Tarazona

50500  Tarazona, Zaragoza  (Aragonien)

E-Mail:turismo@tarazona.es Tel.:+34 976640074 (Oficina de Turismo) Website:http://www.tarazona.es/
Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe