Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Frau beim Shopping in Barcelona

Wie viel wissen Sie über Mode und Shopping in Spanien? #SpanienQuiz

none

TRAUEN SIE SICH, IHR WISSEN ÜBER SPANIEN ZU TESTEN?

Wir stellen Ihnen eine Reihe von Fragen und je nach Treffern erhalten Sie eine Gold-, Silber- oder Bronzemedaille. Sie können das Ergebnis auch mit Ihren Freunden teilen.

10In Madrids berühmtem Stadtteil Salamanca erhalten die eleganten Straßen von Serrano, Ortega y Gasset, Velázquez, Lagasca, Ayala und Claudio Coello einen besonderen Namen. Wissen Sie welcher?
Calle Ortega y Gasset, Madrid

Richtig! Diese Gegend ist bekannt für den hohen Preis pro Quadratmeter und weil man dort die renommiertesten Marken in Sachen Mode, Schmuck, Dekoration findet. Man kann aber auch verschiedene Kunstgalerien besuchen oder sich auf einen Drink in ein schickes Lokal setzen.

10Was ist die Barcelona Shopping Line?
Kommerzielle Knotenpunkte in Barcelona

Richtig! Vom Hafen sind es fünf Kilometer bis in die Oberstadt von Barcelona, wo Sie neben Geschäften aller Art auch architektonische Kleinode wie La Pedrera, Casa Batlló oder Casa Amatller finden.

10In welche Gegend von Málaga sollten Sie reisen, um die größten Luxusboutiquen an der Costa del Sol zu entdecken?
Puerto Banús, Marbella
Blick auf Ronda
Blick auf Mijas

Richtig! Puerto Banús hat neben einem wunderschönen Strand und einem exklusiven Yachthafen eine Vielzahl von Luxusgeschäften und unzählige Restaurants, die zu den besten in Marbella zählen. Ein unverzichtbarer Halt bei einer Reise an die Costa del Sol.

10Welche dieser Marken ist nicht spanisch?
Links: Schaufenster von Zara. Rechts: Filiale von Loewe. Madrid

Genau! Beide sind spanisch und beide sind normalerweise in den Listen der begehrtesten und wertvollsten Marken der Welt vertreten.

10Was wird als „Manolos“ bezeichnet?
Schuhe des Designers Manolo Blahnik
Hose
Modedesigns

Genau! Die Schuhe des spanischen Designers sind zu wahren Ikonen geworden, seit sieCarrie Bardshaw sie in der Serie Sex in the City getragen hat. In Paris wurde er mit der Ausstellung „Manolo Blahnik, 40 Years of Glamour“ geehrt.

10Wie viele Hippie-Märkte werden auf der Insel Ibiza organisiert?
Hippie-Markt Las Dalias, Ibiza

Genau! Ab den 1930er Jahren und besonders ab den 1960er Jahren wurde Ibiza zu einem friedlichen Zufluchtsort für verschiedene europäische Avantgarde-Künstler und zu einem Ziel der Hippie-Bewegung. In dieser Umgebung wurde die Adlib-Mode geboren (wir empfehlen Ihnen, bei Ihrer Reise auf die Insel einige Kleidungsstücke in diesem Stil zu kaufen) und heute werden Märkte wie die von Las Dalias, Punta Arabí, Puerto de Ibiza, Passeig de S´Alamera, Ses Figueretes oder Paseo de los Pintores veranstaltet.

10Wissen Sie, wen Christian Dior „unser aller Meister“ nannte?
Dior-Geschäft in Barcelona

Richtig! Balenciaga ist möglicherweise der wichtigste Designer in der Geschichte der spanischen Mode und wurde von vielen seiner Kollegen gelobt. Wussten Sie, dass Sie in seiner Heimatstadt Guetaria (Baskenland) ein seinem Werk gewidmetes Museum besuchen können?

10Welcher spanische Designer hat Musikstars wie Lady Gaga, Katy Perry oder Beyoncé eingekleidet?
Modedesign-Studio

Richtig! Viele Prominente wählen spanische Mode für ihre Veranstaltungen. Die Sängerin Rosalía hat für ihre Outfits auf Konzerten und in Videoclips Dominnico gewählt. Lady Gaga hat bei vielen Gelegenheiten Maya Hansen getragen. Katy Perry hat Modelle von María Escoté getragen und Beyoncé, Rita Ora oder Harry Styles haben sich für Palomo Spain entschieden.In der Vergangenheit entschieden sich auch große Persönlichkeiten wie Ava Gardner oder Jacky Kennedy für Designer wie Elio Berhanyer oder Pertegaz.

10Welche der folgenden Arten von Kunsthandwerk ist typisch für Spanien?
Links: Bearbeitung des Glases © Industrietourismus Glasfabrik von La Granja de San Ildefonso, Segovia. Rechts: Schuhgeschäft in Elche © VisitElche

Richtig! Aus jeder dieser Gegenden Spaniens können Sie ein Souvenir mit nach Hause nehmen, das Sie sicher lieben werden. Auch Fächer aus Aldaia, Keramiken aus Sargadelos ...

10Was ist eine Jarapa?
Rock
Teppiche
Süßigkeiten

Richtig! Jarapas sind eine Art traditioneller Teppiche, deren Ursprung viele Jahrhunderte zurück liegt und die auf traditionelle Weise in der Gegend der Alpujarra (Granada) hergestellt werden. Nehmen Sie auf Ihrer Reise nicht nur dieses schöne dekorative Element mit, sondern auch die Gelegenheit wahr, hübsche Dörfer wie Capileira oder Pampaneira, auf einer Höhe von über 1.000 Metern mit kleinen weißen Häusern zu besuchen.

Danke, dass Sie Ihr Wissen über Spanien unter Beweis stellen!

Sie haben

 % richtige Antworten erzielt.

Danke, dass Sie Ihr Wissen über Spanien unter Beweis stellen!

Sie haben

 % richtige Antworten erzielt.

Sie haben die Bronzemedaille verdient.

Danke, dass Sie Ihr Wissen über Spanien unter Beweis stellen!

Sie haben

 % richtige Antworten erzielt.

Sie haben die Silbermedaille verdient.

Danke, dass Sie Ihr Wissen über Spanien unter Beweis stellen!

Sie haben

 % richtige Antworten erzielt.

Sie haben die Goldmedaille verdient.

10
0