Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Das Wasserfest beim San Roque-Patronatsfest in Vilagarcía de Arousa (Pontevedra, Galicien)

Patronatsfest zu Ehren von San Roque

Feierlichkeit von nationalem touristischen Interesse

Vilagarcía de Arousa

Pontevedra

Das Wasserfest ist der heiß erwartete Moment der Großen Woche in Vilagarcía de Arousa.

In Vilagarcía de Arousa (Provinz Pontevedra) wird Mitte August das Patronatsfest zu Ehren von San Roque gefeiert. Zehn Tage lang finden hier religiöse Zeremonien, wie der Gottesdienst und der Umzug mit der Heiligenfigur, sowie unterhaltsame Events statt. Unter den Letzteren ist vor allem das Wasserfest zu erwähnen. Dabei ziehen tausende Menschen jeden Alters durch die Straßen im Zentrum von Vilagarcía, rufen dabei lauthals „Agua!“ (Wasser!) und werden von den Nachbarn und der Feuerwehr mit Wasser bespritzt. An diesem heiteren Event, das von der Musik der Blaskapellen und dem fröhlichen Lärm der Bruderschaften angefeuert wird, nehmen jährlich 20 000 bis 30 000 Menschen teil.

Auch weitere Aktivitäten stehen auf dem Programm, wie kostenlose Konzerte, Auftritte von Folkloregruppen, Karossenumzüge, Blumenschlachten und vieles mehr. Den abschließenden Höhepunkt bildet die Seeschlacht, die jährlich tausende von Besuchern anzieht. Hierbei findet im Kai „Muelle de Pasajeros“ eine Schlacht zwischen einem Schiff und einem Lichterschloss statt. Diese Darbietung endet mit einem spektakulären Feuerwerk, zu Wasser wie zu Land.

Patronatsfest zu Ehren von San Roque


Vilagarcía de Arousa, Pontevedra  (Galicien)

*Noch zu bestätigen

Galerie

In Bildern