Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen
Monumento

Stadtmauern von Niebla

Huelva

Die Stadtmauer ist eines der Wahrzeichen von Niebla. Die Ursprünge der zum Kulturgut erklärten Umfassungsmauer liegen weit zurück. Es wurden mindestens zwei Bereiche aus präromanischer Zeit entdeckt, die möglicherweise zwischen dem 9. und 5. Jahrhundert v. Chr. erbaut wurden. Auch die römischen und islamischen Zivilisationen hinterließen ihre Spuren. Die aufeinanderfolgenden Eroberungen im Laufe der verschiedenen historischen Epochen führten zu zahlreichen Umgestaltungen der Stadtmauer. Sie bestand aus 46 quadratischen Türmen, zwei Türmen mit achteckigem Grundriss sowie verschiedenen Stadttoren.

Stadtmauern von Niebla


21840  Niebla, Huelva  (Andalusien)

Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe