Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Monumento

San Francisco-Kirche

A Coruña

Sie wurde im 14. Jh. über einer Kirche aus dem 13. Jh. errichtet. Ihr Grundriss hat die Form eines lateinischen Kreuzes. Die Kirche besteht aus einem einzigen Schiff, Apsidenkapellen und einem Satteldach. Ihre Fassade ist stufenartig gegliedert; oben befinden sich drei Fenster. Das Hauptportal weist einen Spitzbogen sowie mit Pflanzenmotiven und geometrischen Mustern verzierte Archivolten auf. Am Tympanon ist die Anbetung der Heiligen Drei Könige und die Stigmatisierung des Heiligen Franziskus auf dem Alverna dargestellt. Am Fuße der Kirche befindet sich der Sarkophag von Fernán Pérez de Andrade. Sie wurde 1919 zum Nationaldenkmal erklärt und steht heute unter Denkmalschutz.

San Francisco-Kirche


Plaza de Fernán Pérez Andrade s/n

15300  Betanzos, A Coruña  (Galicien)

Tel.:+34 981770110 Website://www.betanzos.net
Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe