Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Monumento

Palast La Paeria (Rathaus)

Lleida

Der Palast La Paeria ist seit 1383 Sitz der Stadtverwaltung von Lleida. Er ist einer der bedeutendsten Zivilbauten der katalanischen Gotik.

Er stammt aus dem 13. Jahrhundert und wurde später mehrmals verändert. Die relevantesten Umbauten erfolgten an zwei der Fassaden. Die Fassade zum Plaça de la Paeria im neumittelalterlichen Stil ist von Ramon Argilés (1927), die hintere, klassizistische Fassade wurde von Agapit Lamarca (1868) geschaffen. Das Bauwerk umschließt einen quadratischen Innenhof mit Rundbogengalerien im Erdgeschoss und ebenfalls rundbogigen, dreigeteilten Fenstern in ersten Stock, die sich an der Fassade wiederholen. In einem der Säle wird ein Retabel aus der früheren Kapelle verwahrt, ein Werk von Jaume Ferrer (Mitte 15. Jahrhundert). Im spitzbogigen Kellergeschoss können die archäologischen Reste eines rechteckigen Gebäudes aus der Römerzeit und die arabischen Bäder (9.-10. Jahrhundert) besichtigt werden.

Palast La Paeria (Rathaus)


Plaza de la Paeria, nº 1

25007  Lérida, Lleida  (Katalonien)

E-Mail:infoturisme@paeria.es Tel.:+34 973700319 Website:http://www.turismedelleida.cat
Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe