Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Grand Prix von Aragonien. MotoGP-Rennen

Motorland Aragón – Die Stadt des Motors

Teruel

Motorland Aragón ist der Komplex der Stadt des Motors von Alcañiz (Teruel) und Austragungsort des Großen Preises von Aragón der Motorrad-WM der Klassen MotoGP, Moto2 und 125 ccm

Es handelt sich um einen großen Komplex, der einen Sportbereich, einen Freizeit- und Kulturbereich und einen Forschungsbereich umfasst. Der Sportbereich besteht aus der offiziellen Rennstrecke des Großen Preises von Aragón der Motorrad-WM, einer Kart-Bahn und mehreren Offroad-Pisten. Die Strecken stehen sowohl Profis als auch Amateuren offen und dort finden abgesehen von den offiziellen Rennen viele Amateurrennen, Fachveranstaltungen und didaktische Aktivitäten statt. Der Besucher kann dort einen Formel-1-Wagen steuern oder bekannte Luxusautos. Der Freizeit- und Kulturbereich bietet viele Serviceangebote wie Hotel, eine Kart-Halle, Unterhaltungsbereich, ein Sporttechnik-Zentrum und Ausstellungsräume. Im Forschungsbereich findet sich ein Technologiepark rund um den Motorsport mit zahlreichen Firmen dieser Branche.

Motorland Aragón – Die Stadt des Motors


Carretera Alcañiz – km.12, Zaragoza s/n. Apartado de correos 174

44600  Alcañiz, Teruel  (Aragonien)

E-Mail:info@motorlandaragon.com Tel.:+34 978835548 Website:http://www.motorlandaragon.com