Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen
Monumento

Kirche San Martín

Ávila

Vom Schiff und der romanischen Apsis ist kaum etwas erhalten. Am auffälligsten sind die zwei Türme im Mudéjar-Stil. Der älteste von ihnen trägt den Namen „Torre de los Ajedreces“, was Schachturm bedeutet. Dies ist seiner Verzierung geschuldet, die an dieses Brettspiel erinnert. Außerdem gibt es fischförmige Backsteine. Die Arkadengalerie an der Südwand besteht aus mehreren Bögen auf Doppelsäulen. In ihren Kapitellen befinden sich zahlreiche dekorative Motive. Der Einfluss aus Segovia ist offensichtlich. Geöffnet für kulturelle Aktivitäten.

Kirche San Martín


Plaza de la Villa, s/n.

05200  Arévalo, Ávila  (Kastilien-León)

E-Mail:turismo@ayuntamientoarevalo.es Tel.:+34 920255230 Tel.:+34 920300001 Website://www.ayuntamientoarevalo.es
Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe