Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Kirche und Kathedrale Nuestra Señora de la Asunción

Kirche und Kathedrale Nuestra Señora de la Asunción

Cantabria

Eine Kirche, die an Wichtigkeit gewinnt

Die Unterkirche stammt vom Beginn des 13. Jahrhunderts. Die Oberkirche ist aus dem 14. Jahrhundert, der Kreuzgang aus dem 15. Jahrhundert, doch wurden beide stark modifiziert.

Der Grundriss des dreischiffigen Baus ist in vier Abschnitte gegliedert. Der Chor besitzt drei polygonale Kapellen. Das spitz zulaufende Kreuzrippengewölbe ruht auf Kreuzpfeilern. Der quadratische Kreuzgang besitzt Spitzbögen. Er ist nicht dekoriert. Im Innern befindet sich das Mausoleum von Menéndez Pelayo, ein Werk von Victorio Macho.

Kirche und Kathedrale Nuestra Señora de la Asunción


Plaza del Obispo José E. Eguino s/n

39002  Santander, Kantabrien  (Kantabrien)

Freizeittipps

Ideen zur Anregung


Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe