Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Monumento

Kathedrale von Solsona

Solsona

Lleida

Die ursprüngliche romanische Kirche wurde im 14. Jahrhundert durch ein gotisches Gotteshaus ersetzt. Von der romanischen Kirche sind noch die drei innen mit Bogenreihen verzierten Apsiden, ein Teil des Querhauses und die unteren Teile des an die Kirche angebauten Glockenturms erhalten. Die heutige Kirche ist einschiffig mit Seitenkapellen, Querhaus und Kreuzrippengewölbe. Im 17. Jahrhundert verlängerte Claudi Casals das Langhaus um einen Abschnitt mit Tonnengewölbe und erhöhte die Kapelle der Virgen del Claustro. Im 18. Jahrhundert kamen barocke Elemente an der Fassade sowie die klassizistische obere Galerie des Kreuzgangs hinzu. Im Innern ist die in Stein gehauene romanische Virgen del Claustro zu sehen.

Kathedrale von Solsona


Plaza de la Catedral s/n

25280  Solsona, Lleida  (Katalonien)