Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen

Albéniz-Palast

Barcelona

Er wurde 1928 erbaut und ist klassizistisch inspiriert.

Er wurde 1928 erbaut und ist klassizistisch inspiriert. Offizielle Residenz der Könige von Spanien während ihrer Aufenthalte in Barcelona.

Der Palacete Albéniz ist die offizielle Residenz der spanischen Könige, wenn sie nach Barcelona kommen. Das Palais wurde 1928 von den Architekten Joan Moya und César Martinell für die Weltausstellung gebaut, die ein Jahr darauf stattfinden sollte. Es ist klassizistisch inspiriert, und in den Innenräumen sticht besonders eine Wandmalerei von Dalí und die Gobelinsammlung des Goya-Saals hervor. Die beiden Löwen am Eingang des kleinen Palastes stammen vom Pedralbes Palast. Nur die Gärten sind für Besucher geöffnet.

Albéniz-Palast


Avenida Estadi 65-69

08038  Barcelona  (Katalonien)

Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe