Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen
Gärten des Landhauses Pazo de Oca

Gärten des Pazo de Oca

Pontevedra

Hierbei handelt es sich vielleicht um das repräsentativste Beispiel der galicischen Landsitz-Architektur, sowohl aufgrund der architektonischen als auch der botanischen Pracht. Der Ursprung der Anlage geht auf das 13. Jahrhundert zurück, aber der heutige Zustand ist größtenteils den Veränderungen Mitte des 18. Jahrhunderts zu verdanken, als die gepflegten Gärten rund um das Wohnhaus angelegt wurden. Das herausragende Element ist das meisterhaft genutzte Wasser, das sich auf zwei große Teiche mit einer interessanten Steininsel in Form eines Schiffes mit zwei Matrosenfiguren verteilt.

Gärten des Pazo de Oca


Pazo de Oca

36685  Estrada, A, Pontevedra  (Galicien)