Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Monumento

Kruzifixskulptur Cristo de los Faroles

Córdoba

Skulptur Cristo de los Dolores

Der Inspirator dieses Denkmals war der Kapuzienermönch Fray Diego José de Cádiz, der zum Orden der Franziskaner gehörte. Ursprünglich hieß es Cristo de los Desagravios y Misericordia ('Christus der Sühne und Barmherzigkeit').

Es befindet sich auf einem der schönsten Plätze Córdobas. Es handelt sich um ein Steinkreuz mit einem gekreuzigten Christus. Das Denkmal wird von einem kleinen Zaun mit Laternen abgegrenzt, was erklärt, warum er heute im Volksmund 'Laternen-Christus' genannt wird. Es ist ein Werk von Juan Navarro León aus dem Jahre 1794.

Kruzifixskulptur Cristo de los Faroles


Plaza de los Capuchinos

14001  Córdoba  (Andalusien)

Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe