Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Roque Fortaleza, Schlucht La Rajita

Naturpark Barranco de la Rajita y Roque de la Fortaleza

La Gomera

Eine emblematische Felslandschaft

Eindrucksvolle Felsformationen mit launischen, jähen Formen, die an ihren senkrechten Wänden eigene Habitate entwickelt haben.

Die Gegend zeigt uns eine Landschaft aus Felsen und steilen Bergwänden, an denen bedrohte und unter Schutz stehende Arten leben. So z.B. der Mauerpfeffer oder die Flockenblume. Die wilden Ölbäume und das Heidekraut wachsen in den Furchen dieser Wände.

Naturpark Barranco de la Rajita y Roque de la Fortaleza


Vallehermoso, La Gomera  (Kanarische Inseln)

Art des Naturraums:Naturpark Fläche:1.788,1 Hektar E-Mail:sansebastian@lagomera.travel Tel.:+34 922141512 Website:Naturpark Barranco de la Rajita y Roque de la Fortaleza

La Gomera (Kanarische Inseln):

Vallehermoso

Nützliche Informationen

Wissenswertes


  • Kulturelle Information

    In der Gegend sind mehrere Gehöfte zu bewundern. In der Festung stößt man auf Spuren der Nutzung durch die Ureinwohner in der Vergangenheit.

  • Umweltinformation

    Formationen aus Balsaltmaterialien, in denen Spezies wie der Kleine Sturmtaucher, der Fischadler und Raubvögel wie der gemeine Turmfalke leben. Die Vegetation weist Heidekraut und Besenginster auf.