Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Passionsspiele, Oliva de la Frontera

Die Passionsspiele von Oliva de la Frontera

Feierlichkeit von nationalem touristischen Interesse

Oliva de la Frontera

Badajoz

Jedes Jahr an Ostern wird in diesem Ort der Region Badajoz, in Extremadura, die Passion Christi – die letzten Momente des Lebens Jesu – dargestellt.

Dabei werden die Straßen von Oliva de la Frontera zur Bühne, auf der die wichtigsten Episoden der Leidensgeschichte Christi nachgespielt werden. Bereits seit mehr als 40 Jahren schaffen bei diesem Fest über 400 Schauspieler und Statisten eine besonders berührende Version der Ostertradition.An Palmsonntag werden Momente wie der Einzug Jesu in Jerusalem oder die Vertreibung aus dem Tempel szenisch dargestellt. Am Gründonnerstag werden an besonderen Stellen des Ortes das Letzte Abendmahl, am Karfreitag der Prozess vor Pilatus und die Kreuzigung nachgespielt.

Die Passionsspiele von Oliva de la Frontera


Oliva de la Frontera, Badajoz  (Extremadura)