Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Laienbrüder bei der Karwoche in Almería

Karwoche in Almería

Feierlichkeit von nationalem touristischen Interesse
Almería

Über zwanzig Bruderschaften nehmen in dieser andalusischen Stadt an den Prozessionen der traditionellen religiösen Feierlichkeiten der Karwoche teil, bei denen die Passion, der Tod und die Auferstehung Jesu Christi gedacht wird.

Mehr als 15 000 Laienbrüder verwandeln die Stadt an den Ostertagen zwischen dem Samstag vor Palmsonntag und dem Ostersonntag. Die Prozessionen, bei denen kunstvolle Bildnisse verehrt werden, sowie der Gesang der Saeteros taucht Almería in eine gefühlvolle und feierliche Stimmung. Das Fest kennt mehrere Höhepunkte, zum Beispiel der nächtliche Kreuzweg der Jugendbruderschaft El Santo Cristo del Perdón oder das berühmte „Wiedersehen”, bei der sich an Gründonnerstag auf der Plaza Emilio Pérez die Mutter Gottes María Santísima de la Amargura und Jesus begegnen.

Karwoche in Almería


Almería  (Andalusien)