Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Fronleichnam und San Isidro-Wallfahrt, in La Orotava (Teneriffa, Kanarische Inseln)

Fronleichnam und Wallfahrt zu Sankt Isidor

Feierlichkeit von nationalem touristischen Interesse
Tenerife

Der Ursprung dieser Feiern stammt aus dem 19. Jahrhundert. Der Höhepunkt besteht in der Herstellung von Teppichen aus Naturblumen in den Straßen der Altstadt.

Die Wallfahrt findet in Form einer Prozession der Gläubigen mit den Bildern der Schutzheiligen des Ortes statt, Sankt Isidor und die heilige Jungfrau Santa María de la Cabeza, denen symbolisch Obst und Erde dargebracht werden. Zu der Prozession gehören zahlreiche Kutschen und Karossen, die ihren landwirtschaftlichen Ursprung bezeugen, sowie vielköpfige Gesangsgruppen, die volkstümliche und folkloristische Lieder anstimmen.

Der Rathausplatz wird von einem künstlerischen „Teppich“ aus Erde in verschiedenen Farben von der Hochebene des Teide überzogen und in der Mitte des Platzes wird ein silberner Thron zur Anbetung Christi aufgestellt.

Fronleichnam und Wallfahrt zu Sankt Isidor


Orotava, La, Teneriffa  (Kanarische Inseln)

*Noch zu bestätigen