Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen

Designmuseum Hub Barcelona

Barcelona

Die Bestände des im Gebäude Disseny Hub Barcelona befindlichen Museums umfassen etwa 70.000 Exponate dekorativer Kunst, Keramik, Industrie-, Textil- und Grafikdesign aus unterschiedlichen Epochen.

Im Designmuseum von Barcelona wurden die Sammlungen vier früherer Museen der Stadt zusammengefasst: des Museums für Dekorative Kunst, des Keramikmuseums, des Textil- und Bekleidungsmuseums und des Kabinetts für Grafische Kunst. Das Ausstellungskonzept verfolgt vier thematische Linien, die die Entwicklung der dekorativen Kunst hin zum Design und den kunsthandwerklichen Einzelsparten (Keramik, Emaille, zeitgenössischer Schmuck usw.) zeigen. Der Kunsthandwerksbereich präsentiert einzigartige, für die Analyse bestimmter Strömungen und Epochen unverzichtbare Exponate, während die den Einzelsparten gewidmete Abteilung Kreationen von Künstlern wie Picasso und Miro umfasst. Die Designersammlung zeigt Stücke des Industriedesigns, des Grafikdesigns und des Modedesigns.

Designmuseum Hub Barcelona


Gebäude Disseny Hub Barcelona

Plaça de les Glòries Catalanes, 37-38

08018  Barcelona  (Katalonien)

Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe