Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen

Königliche Schiffswerften

Barcelona

Königliche Werften aus dem 14. Jahrhundert

Die Expansion Aragoniens und Kataloniens im Mittelmeerraum machte es notwendig, zahlreiche Schiffe zu bauen; zu diesem Zweck ließ Peter der Große von Katalonien diese Schiffszeughäuser errichten, die der Krone als Werft dienten.

Die Werft besteht aus 19 Hallen. Die ersten Hallen wurden 1378 neben das Meer gebaut, danach errichtete man weitere acht landeinwärts, die von den ersteren durch einen großen Innenhof getrennt sind; und schließlich wurden im 17. Jahrhundert drei weitere Hallen auf der Ostseite hinzugefügt. Die Werft ist einer der größten gotischen Profanbauten. Innerhalb des Geländes ist ein Abschnitt gotischer Stadtmauern mit quadratischen Türmen erhalten. Das Zugangstor befindet sich in einem dieser Türme und ist mit einem Spitzbogengewölbe bedeckt. Sitz des Schifffahrtsmuseums.

Königliche Schiffswerften


Avenida de les Drassanes s/n

08001  Barcelona  (Katalonien)

E-Mail:informacio@mmb.cat Tel.:+34 933429920 Website:http://www.mmb.cat/
Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe