Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Monumento

Kirche Santa Comba in Bande

Bande

Ourense

Die Kirche wurde im 7. Jh. errichtet. Sie gehörte zu einem Frauenkloster zu Ehren von Santa Comba, das im 9. Jh. verlassen wurde. Die kleine Kirche hat die Form eines griechischen Kreuzes mit einer flachen Apsis. Im Kreuzschiff sind überhöhte Hufeisenbögen zu sehen, die auf einem Tonnengewölbe aus Backstein ruhen. Die Kuppel weist ein bogenförmiges Gewölbe auf. Ein auf zwei Säulenpaare mit römischen und westgotischen Kapitellen gestützter Triumphbogen führt zum Altarraum. In ihrem Inneren birgt sie die Gruft von San Torcuato.

Kirche Santa Comba in Bande


Carretera N-540, dirección Celanova hasta Bande, continuar 10 Kms. hasta Sant Comba

32840  Bande, Ourense  (Galicien)