Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Monumento

Herzogspalast von Pastrana

Guadalajara

Renaissancepalast.

Der Herzogspalast von Pastrana wurde von Alonso de Covarrubias entworfen.

Davon zeugt sein Portal, das eine Kopie des Eingangstors des Alkazars von Toledo ist. Der Renaissancebau wurde im 16. Jahrhundert errichtet. Direkt an der Stadtmauer von Pastrana gelegen, erstreckt sich davor ein Exerzierplatz. Im Ostturm, der als Kammer des Goldenen Gitters bezeichnet wird, wurde auf Befehl Philipps II. von 1581 bis 1592 die Prinzessin von Éboli, Ana de Mendoza y de la Cerda, gefangen gehalten.

Herzogspalast von Pastrana


Plaza de la Hora, s/n.

19100  Pastrana, Guadalajara  (Kastilien-La Mancha)

E-Mail:oficinadeturismo@pastrana.org Tel.:+34 949370672 Website:http://www.pastrana.org/
Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe