Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Monumento

Denkmalensemble Auritz-Burguete

Auritz-Burguete

Navarra

Der Ort befindet sich in der laut Ernest Hemingway „verdammt wildesten Gegend der Pyrenäen“, einer Landschaft von faszinierender Schönheit entlang des Jakobswegs.

Hier fanden die europäischen Pilger des Jakobswegs Zuflucht, die von Norden her die Pyrenäen überquerten. Sie brachten Tausende von Geschichten mit sich, die die glanzvolle Vergangenheit dieser Gegend bereicherten, durch die schon die römischen Legionen auf ihrem Zug nach Hispania zogen und in der die Basken im 8. Jahrhundert Karl den Großen besiegten.

Denkmalensemble Auritz-Burguete


31640  Auritz-Burguete, Navarra  (Autonome Gemeinschaft Navarra)