Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Monumento

Torre Ciega

Murcia

Dieser Bau ist der einzig erhaltene Rest der römischen Nekropolis, die an der Straße von Carthago Nova nach Tarragona lag. Der Turm Torre Ciega hat einen rechteckigen Grundriss, dessen Basis von drei Reihen Quadersteinen gebildet wird. Der Hauptteil fällt wegen seiner gerasterten Verkleidung auf. Er hat eine Grabinschrift. Abgeschlossen wurde der Bau durch einen - nicht mehr erhaltenen - kegelförmigen Teil. Dieser Turm war das Grab des Titus Didius, der im Jahre 94 v. Chr. Prokonsul von Hispania Citerior war.

Torre Ciega


30202  Cartagena, Murcia  (Region Murcia)