Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen
Monumento

Benediktinerinnenkloster

Huesca

Im 16. Jahrhundert wurde dieses Kloster von den Nonnen aus Santa Cruz de la Serós bezogen. Das interessanteste Kunstwerk hier ist der Sarkophag der Gräfin Doña Sancha, ein romanisches Grabmal aus Stein, das auf allen vier Seiten mit wunderbaren Reliefs verziert ist.

Benediktinerinnenkloster


Jaca, Huesca  (Aragonien)

Freizeittipps

Besichtigungen in der Nähe