Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Erlebnisse

Buchen Sie Ihr Erlebnis

Die Paradores Route durch das Grüne Spanien (I)

Parador de LimpiasSonntag und Montag. In diesem Städtchen befindet sich die Pfarrkirche San Pedro. In der Umgebung des Ortes gibt es viele weitere interessante Dörfer wie Laredo, Castrourdiales und Santoña. Auf dieser Reise sollte man auch der Natur einen Platz einräumen, beispielsweise durch einen Besuch im Naturpark Cabárceno oder dem Ansóntal. Parador de Santillana del MarDienstag. Die Stadt Santillana del Mar ist an sich schon ein wahres Geschenk für den Reisenden: Ihre Straßen, Paläste und Herrenhäuser...Parador de Cangas de OnísMittwoch. Asturien gelangt in dieser Gegend zu seinem höchsten Ausdruck. In der Ortschaft Cangas de Onís empfehlen wir Ihnen einen Besuch der römischen Brücke, der Einsiedelei Santa Cruz und des Palastes Palacio Cortés. Der Real Sitio de Covadonga ist ein weiterer besonders interessanter Ort in der Gegend; er liegt direkt neben den Seen von Covadonga (Enol und la Ercina) und der Route Ruta del Cares.Parador de GijónDonnerstag. Gijón ist eine Stadt voller Geschichte, Handel und Industrie, in der das Meer, sanfte Hügelzüge und das Stadtleben harmonieren und sie zu eine der attraktivsten Städte Nordspaniens werden lassen. Der San Lorenzo Strand, die Strandpromenade, der Sporthafen, die Semana Negra, das gesellschaftliche Leben und das feierliche Ambiente laden den Besucher ein, die Stadt kennen zu lernen.Parador de RibadeoFreitag. In diesem galicischen Fischerdorf an der Grenze zwischen Galicien und Asturien findet der Besucher am Ende der Reise seine wohlverdiente Erholung und lernt wunderschöne Ortschaften und Strände kennen, z. B. die Playa de las Catedrales und die Ría de Ribadeo. Parador de VilalbaSamstag. In der Umgebung von Vilalba liegen interessante Landschaftsgebiete an den Ufern des Magdalenaflusses und des Ladra sowie die Charca Medicinal del Alligal (mit Thermalwasser). Wir bieten: Standard Doppelzimmer mit Frühstück inklusive / Zuschlag für Halbpension 175 € pro Person.

Preis 362.5€ pro Person (einschließlich Steuern)
Aktivitäten in folgenden Sprachen verfügbar Spanisch, Englisch, Französisch, Deutsch
Ort Cangas de Onís (Asturien) Gijón (Asturien) Limpias (Kantabrien) Santillana del Mar (Kantabrien) Ribadeo (Lugo) Vilalba (Lugo)
Dauer 7 Tage
Kategorie der Aktivität Städtetourismus, Stadtrundfahrten, Ausflüge & Routen, Mehrtagesrouten
Für wen? LGBT, Senioren, Erwachsene ohne Kinder, Familien, Junge Leute
Veranstalter PARADORES DE TURISMO
Buchen Sie Ihre Aktivität
Vom Anbieter bereitgestellte Information