Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Erlebnisse

Buchen Sie Ihr Erlebnis

Die Paradores Route der Weine der Ribera del Duero

Am verträumten Verlauf des Duero von Soria nach Tordesillas werden Sie den Geburtsort eines der berühmtesten spanischen Weine kennen.Parador de SoriaSonntag. Die Qualität der Weine aus dieser Region, zu der die vier Provinzen Soria, Burgos, Segovia und Valladolid gehören, kommt noch zu weiteren Anziehungspunkten für die Besucher hinzu. Diese sind ein außerordentlicher künstlerischer und kultureller Reichtum in den einzelnen Dörfern der Region.Parador de LermaMontag. Das Kloster de La Vid führt den Touristen auf dem Boden von Burgos in die Ribera del Duero ein. Die über 30 m hohe Glockenmauer ist der erste Anblick, den man vom Kloster aus erhält. Von hier aus empfiehlt es sich, bevor man nach Aranda de Duero hineinfährt, zunächst die Ortschaft Peñaranda de Duero aufzusuchen.Parador de TordesillasDienstag. In der Ortschaft Peñafiel, die bereits in der Provinz Valladolid liegt, wird der Fluss immer wasserreicher und erweitert die landwirtschaftlichen Nutzungsmöglichkeiten. Das Städtchen zeigt seine besondere Verbundenheit mit dem Weinanbau an der volkstümlichen Architektur und dem riesigen Schloss, in dem heute das Provinzmuseum für Wein untergebracht ist.Wir bieten: Standard Doppelzimmer mit Frühstück inklusive / Zuschlag für Halbpension 75 € pro Person

Preis 157.5€ pro Person (einschließlich Steuern)
Aktivitäten in folgenden Sprachen verfügbar Spanisch, Englisch, Französisch, Deutsch
Ort Lerma (Burgos) Soria (Soria) Tordesillas (Valladolid)
Dauer 3 Tage
Kategorie der Aktivität Städtetourismus, Stadtrundfahrten
Für wen? Junge Leute, Familien, Erwachsene ohne Kinder, Senioren, LGBT
Veranstalter PARADORES DE TURISMO
Buchen Sie Ihre Aktivität
Vom Anbieter bereitgestellte Information
Mehr entdecken zu ...