Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen
Erlebnisse

Buchen Sie Ihr Erlebnis

Route Paradores: Gredos und des Nationalparks von Monfragüe

Parador de GredosSonntag und Montag. Auf dieser Reise werden Sie einige Tage in der Natur, voller Geschichte und Erholung genießen. Gredos ist ein riesiges Granitfelsengebirge, ein Naturraum, der als das Rückgrat der iberischen Halbinsel gilt. Das gesamte Gebiet erhebt sich als wertvollste Region im gesamten Zentralmassiv. Die um die Berge herum verstreut an Berghängen und in Tälern liegenden Ortschaften bewahren auch heute noch eine volkstümliche und ländliche Architektur.Parador de Jarandilla de la VeraDienstag. Der sehenswerte und unvergleichlich schöne Parador de Jarandilla ist ein optimaler Ausgangspunkt für die Entdeckung des Klosters von Yuste, in dem Kaiser Karl V. seine letzten Tage verbrachte. Ebenfalls interessant ist ein Ausflug in die Natur, beispielsweise zur Schlucht Garganta de la Olla. Empfehlenswert sind auch die kleinen Ortschaften in der Region La Vera, vor allem Valverde und Villanueva.Parador de PlasenciaMittwoch und Donnerstag. Plasencia, die letzte Etappe auf diesem Abschnitt des Silberwegs ist ein Geschenk für die letzten Stunden des Landes Extremadura, ein wertvolles Präsent, das Sie bei einem Besuch der neuen und der alten Kathedrale genießen werden. In der Umgebung der Kathedrale finden sich zauberhafte Plätze. Die belebte Plaza Mayor, der Bischofspalast, die Paläste des Marquis de Mirabel, von Carvajal-Girón, von las Torres sowie das Kloster San Vicente Ferrer sind nur einige besondere Empfehlungen in dieser Stadt.Parador de OropesaFreitag und Samstag. Die Macha mit ihren endlosen Ebenen, das Land der fahrenden Ritter und Vasallen, bietet Ihnen die Gelegenheit, es auf dieser Reise kennen zu lernen. Die Route beginnt in Oropesa, mit einem Besuch des Jesuitenkollegs aus dem 16. Jahrhundert, der Kirche Nuestra Señora de la Asunción (15. Jahrhundert) sowie dem Palacio Nuevo, ebenfalls aus dem 15. Jahrhundert.Wir bieten: Standard Doppelzimmer mit Frühstück inklusive / Zuschlag für Halbpension 175 € pro Person

Preis 362.5€ pro Person (einschließlich Steuern)
Aktivitäten in folgenden Sprachen verfügbar Spanisch, Englisch, Französisch, Deutsch
Ort Oropesa (Toledo) Navarredonda de Gredos (Ávila) Jarandilla de la Vera (Cáceres) Plasencia (Cáceres)
Dauer 7 Tage
Kategorie der Aktivität Touren und Besuche, Natur
Für wen? LGBT, Senioren, Erwachsene ohne Kinder, Familien, Junge Leute
Veranstalter PARADORES DE TURISMO
Buchen Sie Ihre Aktivität
Vom Anbieter bereitgestellte Information