Saal Museum Pompidou, Málaga



Lage

Málaga


Die Geburtsstadt von Pablo Picasso ist ohne Zweifel ein unumgängliches Ziel für Kulturfreunde in Spanien. Schließlich kann sich die Qualität des aktuellen Museumsangebots Málagas international sehen lassen. Das Picasso-Museum Málaga, die Sammlung des Russischen Museums Sankt Petersburg, das Centre Pompidou oder das Museum Carmen Thyssen sind längst ein Muss für jeden Kunstliebhaber.

Wer von Museen in Málaga redet, meint über dreißig Ausstellungszentren zu ganz unterschiedlichen Themen. Aus dieser Liste sind einige besonders hervorzuheben, die das ganze Jahr über ein hoch interessantes Ausstellungs- und Veranstaltungsangebot bieten. Dazu gehören:

Picasso-Museum Málaga

Mit seiner Eröffnung 2003 wurde Picassos Wunsch, sein Werk in seiner Heimatstadt zu zeigen, wahr. Die Sammlung war eine Schenkung seiner Schwiegertochter und seines Enkels, Christine und Bernard Ruiz-Picasso, und zeigt die verschiedenen Etappen des Künstlers anhand von Stichen, Ölgemälden, Zeichnungen, Skulpturen und Keramik. Insgesamt werden mehr als 270 Werke des genialen Erfinders des Kubismus gezeigt. Sie sind im Buenavista-Palast untergebracht, einem Renaissance-Gebäude, unter dem sich phönizische und römische Funde befinden, die ebenfalls besichtigt werden können.

Centre Pompidou Málaga

Es wurde 2015 als erster Ableger des berühmten französischen Kunstzentrums außerhalb von Frankreich in Málaga eröffnet. Es liegt am Hafen, an Dock eins, und ist nicht zu verfehlen, denn es befindet sich im „Würfel“, einem originellen Gebäude aus buntem Glas. Das Museum gibt anhand von rund 70 ausgewählten Werken der Pariser Sammlung Einblicke in die Kunst des 20. und 21. Jh. von so großen Malern wie Francis Bacon, Frida Kahlo, Max Ernst, Alberto Giacometti, Giorgio de Chirico, Brâncusi, Joan Miró, Picasso, Antoni Tàpies und anderen.

Sammlung des Russischen Museums Sankt Petersburg / Málaga

Für den im März 2015 eröffneten Sitz des Russischen Staatsmuseums in Málaga wurden rund hundert Werke ausgewählt, die das bedeutende russische Erbe der letzten Jahrhunderte zeigen. Die Stücke reichen vom 15. bis zum 20. Jh. und umfassen byzantinische Ikonen bis hin zur Kunst des sozialistischen Realismus, bei dem so bekannte Namen wie Kandinsky, Rodtschenko oder Chagall nicht fehlen dürfen. Außerdem zeigt das Zentrum, das auf dem Grundstück der ehemaligen Tabakfabrik der Stadt, Tabacalera, untergebracht ist, jedes Jahr zwei wechselnde Ausstellungen mit Werken aus der Muttersammlung.

Museum Carmen Thyssen Málaga

Das Museum wurde 2011 im Villalón-Palast eröffnet, einem Gebäude aus dem 16. Jh. in der Altstadt. Seine grandiose Sammlung umfasst 240 Werke mit den wichtigsten Genres der spanischen Malerei des 19. Jahrhunderts. Strömungen wie die Romantik, der Kostumbrismus, der preziöse Stil, der Realismus oder die Anfangsjahre des 20. Jh. Finden sich in Gemälden von Mariano Fortuny, Raimundo de Madrazo, Joaquín Sorolla, Ramón Casas, Julio Romero de Torres oder Zuloaga wieder.

Zentrum für Zeitgenössische Kunst. CAC Málaga

Seit seinen Anfängen 2003 hat sich das CAC Málaga zu einem Maßstab für die Verbreitung der jüngsten und modernsten Kunstströmungen Europas entwickelt. Im Vordergrund seines Veranstaltungsprogramms stehen die plastischen und visuellen Künste des ausgehenden 20. Jh. Seine Sammlung umfasst Werke plastischer zeitgenössischer Künstler wie Daniel Canogar, Marina Abramovich, Louise Bourgeois oder Juan Uslé.

Museum von Málaga

Wussten Sie, dass es das fünftgrößte Museum Spaniens ist? Es befindet sich im ehemaligen Zollpalast, dem neoklassischen Palacio de la Aduana, und umfasst mehr als 15.000 Werke. In seiner archäologischen Abteilung sind prähistorische Reste, römische Mosaike und phönizische Gräber ebenso wie mittelalterliche Holzarbeiten der Alcazaba der Stadt zu bewundern. Die Abteilung der schönen Künste verfügt über rund 2.000 Stücke, darunter die Gemäldesammlung aus dem 19. Jh., mit wichtigen Vertretern der Schule aus Málaga wie Emilio Ocón, Antonio Muñoz Degrain oder Enrique Simonet. Die historische Avantgarde ist mit dem graphischen Werk Picassos oder Arbeiten von Joaquín Peinado vertreten.



War Ihnen diese Information nützlich?






X
Spain BarcelonaSevillaMadridMálagaCórdobaGranadaA CoruñaCádizMurciaHuescaLleidaValenciaKantabrienCáceresLa RiojaAsturienLugoVizcaya -VizkaiaAlicante - AlacantCastellón - CastellóPontevedraJaénGuipúzcoa - GipuzkoaToledoBurgosLeónGironaÁlava - ArabaHuelvaValladolidTarragonaSegoviaAlmeríaCiudad RealÁvilaZaragozaSalamancaTeruelNavarraCuencaZamoraBadajozAlbaceteOurensePalenciaSoriaGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias La PalmaLanzaroteTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLa GomeraEl Hierro