Spanien-Quiz

SPIELEN SIE MIT? Wir fordern Sie heraus, drei kuriose Dinge über Spanien zu erraten.


1 - Sie liegt im Süden und ist im Volksmund als „La Tacita de Plata“ (Das Silbertässchen) bekannt. Wissen Sie, welche Stadt gemeint ist?

Richtig!„La Tacita de Plata“ (Das Silbertässchen) ist der populärste Beiname der Stadt Cádiz. Wie dieser Spitzname entstanden ist, weiß man nicht genau, aber anscheinend hängt er mit der Sonne und dem intensiven Licht in dieser Gegend zusammen. Einige sagen, der Name beschreibt die Form der Altstadt, die von einem Meer umringt ist, das durch die Sonne silbern schimmert. Andere vertreten die Ansicht, er gehe auf die Spiegelung des Sonnenlichts auf den vielen weißen Häusern der Altstadt zurück.

Falsch!„La Tacita de Plata“ (Das Silbertässchen) ist der populärste Beiname der Stadt Cádiz. Wie dieser Spitzname entstanden ist, weiß man nicht genau, aber anscheinend hängt er mit der Sonne und dem intensiven Licht in dieser Gegend zusammen. Einige sagen, der Name beschreibt die Form der Altstadt, die von einem Meer umringt ist, das durch die Sonne silbern schimmert. Andere vertreten die Ansicht, er gehe auf die Spiegelung des Sonnenlichts auf den vielen weißen Häusern der Altstadt zurück.

2 - In Spanien ist noch ein römischer Leuchtturm in Betrieb, der über 2.000 Jahre alt ist. Wo steht er?

Herkules-Turm

Ja!Es ist der Herkules-Turm und er steht in der Stadt A Coruña (Galizien). Die UNESCO erklärte ihn zum Weltkulturerbe. Wir empfehlen Ihnen, bei Ihrer Besichtigung die 242 Stufen hinauf zu steigen, um den Panoramablick über die Stadt und die Küste von A Coruña zu genießen. In Tarragona und Mérida hingegen haben Sie die Möglichkeit, ein wertvolles Vermächtnis aus der Zeit der Römer kennenzulernen, das ebenfalls zum Welterbe erklärt wurde.

Die Antwort ist leider falsch!Es ist der Herkules-Turm und er steht in der Stadt A Coruña (Galizien). Die UNESCO erklärte ihn zum Weltkulturerbe. Wir empfehlen Ihnen, bei Ihrer Besichtigung die 242 Stufen hinauf zu steigen, um den Panoramablick über die Stadt und die Küste von A Coruña zu genießen. In Tarragona und Mérida hingegen haben Sie die Möglichkeit, ein wertvolles Vermächtnis aus der Zeit der Römer kennenzulernen, das ebenfalls zum Welterbe erklärt wurde.

3 - In Salamanca gibt es einen Frosch, den die ganze Stadt kennt. Wissen Sie, wo Sie ihn finden können?

Salamanca

So ist es!Es ist der Glücksfrosch der Studenten an der Universität von Salamanca, und man findet ihn an der Fassade. Der Legende nach besteht ein Student alle Prüfungen, wenn er ihn findet, ohne dass man ihm sagt, wo er ist.

Ganz knapp daneben.Es ist der Glücksfrosch der Studenten an der Universität von Salamanca, und man findet ihn an der Fassade. Der Legende nach besteht ein Student alle Prüfungen, wenn er ihn findet, ohne dass man ihm sagt, wo er ist.

Danke, dass Sie Ihr Wissen über Spanien unter Beweis stellen!

Sie haben % richtige Antworten gegeben.

Danke, dass Sie Ihr Wissen über Spanien unter Beweis stellen!

Sie haben % richtige Antworten gegeben. Sie haben die Bronzemedaille verdient.

Danke, dass Sie Ihr Wissen über Spanien unter Beweis stellen!

Sie haben % richtige Antworten gegeben. Sie haben die Silbermedaille verdient.

Danke, dass Sie Ihr Wissen über Spanien unter Beweis stellen!

Sie haben % richtige Antworten gegeben. Sie haben die Goldmedaille verdient.

3
0

Teilen Sie Ihr Ergebnis und stellen Sie Ihre Freunde auf die Probe. Ob sie wohl mehr wissen?


X
Spain BarcelonaSevillaMadridMálagaCórdobaGranadaA CoruñaCádizMurciaHuescaValenciaLugoLleidaLa RiojaAsturienCáceresKantabrienPontevedraAlicante - AlacantCastellón - CastellóVizcaya -VizkaiaJaénGuipúzcoa - GipuzkoaLeónToledoBurgosCiudad RealÁlava - ArabaHuelvaValladolidTarragonaGironaSegoviaAlmeríaSalamancaÁvilaCuencaNavarraZaragozaTeruelZamoraBadajozOurenseAlbacetePalenciaGuadalajaraSoriaKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLa GomeraEl Hierro