Telekommunikation


Internetzugang und E-Mail-Abfrage

Wenn Sie einen in der Europäischen Union abgeschlossenen Mobilfunkvertrag haben, können Sie sich in Spanien zu den gleichen Tarifbedingungen mit dem Internet verbinden. Sie müssen möglicherweise von Ihrem Mobilfunk-Anbieter das Roaming aktivieren lassen. In einigen Fällen könnte der Anbieter den Verbrauch einschränken.Bei außerhalb der Europäischen Union abgeschlossenen Mobilfunkverträgen wird jedes Gespräch mit einem je nach Anbieter unterschiedlichen Zuschlag auf den vertraglich vereinbarten Tarif beaufschlagt Als Alternative bietet sich der Erwerb einer Prepaid-SIM-Karte mit Datenguthaben je nach Bedarf an.In Spanien finden Sie zahlreiche Einrichtungen mit kostenlosem WLAN wie Cafés, Restaurants, Kioske... Ebenso gibt es WLAN in zahlreichen Flughäfen, Busbahnhöfen und Bahnhöfen sowie manchen Einkaufszentren und Hotels. Manchmal ist es notwendig, sich nach dem Passwort zu erkundigen.Zudem gibt es an vielen öffentlichen Stellen wie Plätzen und Parks kostenloses WLAN.Denken Sie daran, dass die Höchstgeschwindigkeit dieser Verbindungen meistens beschränkt ist. Deshalb sind sie hauptsächlich für konkrete Zugriffe geeignet.

nach oben


Wie können Sie einen Brief, ein Fax oder ein Telegramm versenden?

Sie können von überall in Spanien Briefe senden. Dazu brauchen Sie eine Briefmarke, die Sie in den Läden, die auch Tabakwaren verkaufen und „Estancos“ genannt werden, oder beim Postamt („Correos“) erhalten können.

Zum Abschicken des Briefs oder der Postkarte müssen Sie diese in einen der Briefkästen werfen, die auf der Straße, an Bahnhöfen oder Flughäfen stehen. Wenn Ihre Unterkunft diese Möglichkeit anbietet, können Sie Ihr Schreiben auch an der Rezeption abgeben, damit diese sich um den Versand kümmert.

Pakete, Geldanweisungen oder Telegramme müssen vom Postamt aus geschickt werden. Dort werden auch andere Leistungen wie Faxe oder Faxe mit Empfangsbestätigung („Burofax“) angeboten. Faxe können auch von den meisten Hotels aus geschickt werden.

Auf der Webseite der Spanischen Post finden Sie alle Angaben zu den einzelnen Versandmöglichkeiten.

nach oben


Wie können Sie von Spanien aus bzw. dorthin telefonieren?

Wenn Sie vom Ausland aus nach Spanien anrufen möchten, müssen Sie +34 (Landesvorwahl Spanien) und im Anschluss die neunstellige Rufnummer wählen.

Wenn Sie von Spanien aus in ein anderes Land anrufen möchten, wählen Sie bitte 00, dann die entsprechende Landesvorwahl und die Rufnummer. Sie können von den öffentlichen Telefonkabinen aus telefonieren. Diese funktionieren mit Münzen oder Telefonkarten, die in Tabakläden erhältlich sind.

Wenn Sie einen Anruf innerhalb Spaniens tätigen möchten, wählen Sie bitte die Rufnummer ohne weitere Vorwahlen. Diese Rufnummer ist sowohl bei Festnetzanschlüssen als auch bei Handys immer neunstellig.

Wenn Sie in Spanien Ihr Handy benutzen möchten, berücksichtigen Sie bitte, dass hier die GSM-Technologie verwendet wird, die mit manchen Länderstandards wie zum Beispiel den USA oder Japan nicht kompatibel ist. In diesem Fall benötigen Sie ein Triband-Handy. Ist Ihre Technologie kompatibel und Ihr Handy-Vertrag in der Europäischen Union abgeschlossen, kommt in Spanien Ihr vertraglich vereinbarter Tarif zur Anwendung (eventuell müssen Sie von Ihrem Mobilfunk-Anbieter das Roaming aktivieren lassen). Bei ausgehenden Telefongesprächen mit außerhalb der Europäischen Union abgeschlossenen Mobilfunkverträgen wird jedes Gespräch mit einem je nach Anbieter unterschiedlichen Zuschlag auf den vertraglich vereinbarten Tarif beaufschlagt.Sie können alternativ entweder eine Prepaid-SIM-Karte mit Gesprächsminuten erwerben, um von einem Mobiltelefon aus anzurufen, oder Sie kaufen unabhängige Karten, die Sie von jedem Telefon aus nutzen können.

nach oben


X
Spain BarcelonaSevillaMadridMálagaCórdobaA CoruñaGranadaCádizAsturienLugoMurciaHuescaAlicante - AlacantLleidaCastellón - CastellóKantabrienVizcaya -VizkaiaLa RiojaValenciaGuipúzcoa - GipuzkoaPontevedraAlmeríaValladolidToledoLeónCáceresJaénBurgosGironaTarragonaÁlava - ArabaCiudad RealHuelvaSegoviaCuencaSalamancaTeruelZaragozaZamoraBadajozNavarraÁvilaOurenseAlbaceteGuadalajaraSoriaPalenciaKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorca
X
Canarias LanzaroteTeneriffaGran CanariaLa PalmaFuerteventuraLa Gomera