Kontaktdaten

Calle El Parral, 2
40003  Segovia  (Kastilien-León)
oshsmparral@monjesjeronimos.org
http://www.turismodesegovia.com/
https://www.monjesjeronimos.es
Tel.:+34 921431298

Lage

Segovia

Beschreibung

Es wurde von Heinrich IV. gegründet und gehörte zum Protektorat des Juan Pacheco, Markgraf von Villena, der sein Wappen zum unvollendeten Portal hinzufügte.

Der gotische Altarraum enthält einen schönen Altaraufsatz mit polychromem Schnitzwerk. Der Kirchturm mit Zackengesims im Stil der Renaissance wurde später hinzugefügt. Der obere Teil des Portals ist unvollendet geblieben. Auf beiden Seiten des Altars befinden sich die Grabstätten der Markgrafen von Villena aus Alabaster mit reichhaltigen Renaissance-Verzierungen. Besonders hervorzuheben ist das gotische Portal des Sakristeivorraums. Das Gebäude enthält vier Kreuzgänge: neben dem Hauptkreuzgang den des Eingangs, den der Gäste und den der Kranken.

  • Bauweise: Kloster
  • Kunstepoche: Gotisch
  • Historischer Zeitraum: 15. Jahrhundert
  • Umgebung: Kirche La Vera Cruz, Kloster Los Carmelitas Descalzos und La Fuencisla.

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

  • Von Mittwoch bis Sonntag

    11:00 17:00
  • Ruhetage: Montag, Dienstag

Weitere Informationen über Öffnungszeiten und Preise finden Sie auf unserer offiziellen Website.

Karte



WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 2 km)


X Zu Mobilversion wechseln

X
Spain BarcelonaSevillaMadridMálagaCórdobaGranadaA CoruñaCádizMurciaHuescaValenciaLleidaCáceresLugoKantabrienLa RiojaAsturienPontevedraVizcaya -VizkaiaAlicante - AlacantCastellón - CastellóGuipúzcoa - GipuzkoaJaénBurgosToledoLeónGironaÁlava - ArabaValladolidCiudad RealTarragonaHuelvaSegoviaAlmeríaZaragozaÁvilaSalamancaTeruelNavarraCuencaZamoraBadajozAlbaceteOurensePalenciaSoriaGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias La PalmaLanzaroteTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLa GomeraEl Hierro