Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen
Iberoamerikanische Kunst in Spanien

Tornaviaje. Iberoamerikanische Kunst in Spanien

Ausstellung - Bildhauerei,Malerei
none

Diese Ausstellung im Prado-Museum präsentiert rund hundert Kunstwerke, die seit der Neuzeit aus Amerika nach Europa gelangt sind. Die meisten davon sind im Besitz von Kulturinstitutionen, religiösen Einrichtungen oder privaten Sammlungen, hauptsächlich in Spanien.

Die Ausstellung ist in vier Bereiche gegliedert: Der erste dreht sich unter dem Titel „Geographie, Eroberung und Gesellschaft“ um das Konzept der Kulturlandschaft innerhalb der Geographie Amerikas, der Conquista und der Menschen, die dieses Land in der Neuzeit bewohnten.Der zweite Abschnitt, „Das amerikanische Pantheon. Frömmigkeiten hüben und drüben“ wirft einen Blick auf die religiösen Überzeugungen in Amerika und der iberischen Halbinsel und deren wechselseitigen Austausch und Befruchtung. Gezeigt werden Ölgemälde, Skulpturen und Zeichnungen wichtiger Schaffenszentren in Lima, Hochperu, Puebla de los Ángeles oder Mexiko-Stadt sowie Werke bedeutender spanischer Maler wie Murillo.Im dritten Bereich, „Die Wege der Kunst“, ist eine Auswahl an Aussteuern, Hausrat und religiösen Objekten zu sehen. Die Werke des vierten Abschnitts, „Indianische Prägart“, zeigen die künstlerische Realität Hispanoamerikas in der Neuzeit. 

Tornaviaje. Iberoamerikanische Kunst in Spanien


Prado-Nationalmuseum

Calle Ruiz de Alarcon 23

28014  Madrid  (Region Madrid)

E-Mail:cav@museodelprado.es Tel.:+34 902107077 Website: https://www.museodelprado.es/en