Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Kidlat Tahimik: Magellan, Marilyn, Mickey und Bruder Dámaso. 500 Jahre RockStar-Eroberer. Detailaufnahme der Ausstellung. Kristallpalast. Oktober 2021. Fotoarchiv des Reina-Sofía-Museums

Kidlat Tahimik

Ausstellung - Bildhauerei
Madrid

Magellan, Marilyn, Mickey und Bruder Dámaso. 500 Jahre RockStar-Eroberer


Der Kristallpalast im Retiro-Park von Madrid zeigt ein Skulpturenprojekt des philippinischen Künstlers Kidlat Tahimik über die Auswirkungen des Kolonialismus auf die Kulturen seines Landes.

Drei große handgefertigte Skulpturengruppen erheben sich inmitten der Glasfenster des Kristallpalastes. Dies ist das Werk von Tahimik, einem multidisziplinären Künstler, der in seinen Arbeiten Film, Installationen und Literatur kombiniert. Wie bei seinen Werken üblich, wurden die Skulpturen auch diesmal in Zusammenarbeit mit philippinischen Handwerkern angefertigt, um die Kontaminierung der lokalen Kulturen durch europäische und nordamerikanische Kulturen anzuprangern und den Widerstand der Ureinwohner zu unterstreichen.

Kidlat Tahimik


Nationales Kunstzentrum Reina Sofía

Calle Santa Isabel 52

28012  Madrid  (Region Madrid)

E-Mail:info@museoreinasofia.es Tel.:+34 917741000 Website: https://www.museoreinasofia.es/en