Travel Safe

Tipps, um sicher zu reisen Aktuelle Nachrichten
Salvador Dalí, Porträt von Anna Maria, 1924. Öl auf Leinwand, 102 x 76 cm. Ars Casacuberta Marsans

Ausstellung: Real(ismen). Neue Figurationen in der spanischen Kunst zwischen 1918 und 1936

Ausstellung - Malerei
Málaga

Das Museo Carmen Thyssen Málaga zeigt diese Ausstellung über eine äußerst kreative Periode in der Geschichte der spanischen Kunst, die auf der realistischen Figuration basiert und sich der Erneuerung und dem Bruch mit der Kunst des 19. Jahrhunderts verschrieben hat.

Die Ausstellung umfasst 86 Werke von so unterschiedlichen Künstlern wie Salvador Dalí, Ángeles Santos, Pablo Gargallo, Maruja Mallo, Joan Miró und Pablo Picasso. Verteten sind in der Ausstellung die folgenden Genres: Räume (Landschaften, Interieurs), Personen (Porträts und Akte) und Objekte (Stillleben). Vor allem aber stößt der Besucher dieser Ausstellung auf einen neuen Blickwinkel, der aus der avantgardistischen Katastrophe dieser Epoche entstanden ist. In den verschiedenen Werken finden sich stille Szenen mit einer lichten Atmosphäre, in denen die Luft zu fehlen scheint, Figuren mit eingefrorenen Gesten, als wären sie Schaufensterpuppen und Objekte, die auf verzweifelte Weise fühlbar sind.

Ausstellung: Real(ismen). Neue Figurationen in der spanischen Kunst zwischen 1918 und 1936


Museum Carmen Thyssen Málaga

Plaza Carmen Thyssen - Calle Compañía 10

29008  Málaga  (Andalusien)

Galerie

In Bildern