Aktuelles zu COVID-19

Tipps, um sicher zu reisen
Piero Fornasetti. Wandteller aus der Serie „Tema e Variazioni“, nach 1950. Leihgabe des Künstlers.

Ausstellung: Begehrte Objekte. Surrealismus und Design. 1924 – 2020

Ausstellung - Dekorative Kunst,Grafikkunst,Malerei
none

„Wir können das Fantastische wirklich werden lassen, und dann ist es realer als alles, was existiert“. Dieser Satz von Salvador Dalí, dem Meister des Surrealismus, ist Ausgangspunkt dieser Ausstellung, in der die Beziehung zwischen der surrealistischen Kunst und dem Design alltäglicher Gegenstände durchleuchtet wird.Gae Aulenti, Björk, Claude Cahun, Achille Castiglioni, Giorgio de Chirico, Le Corbusier, Salvador Dalí, Isamu Noguchi oder Meret Oppenheim sind einige der Künstler, die in dieser Ausstellung vertreten sind, in der Gemälde, Plakate, Fotografien, Bücher und Filme zusammen mit ausgesuchten Designstücken der letzten hundert Jahre gezeigt werden. Sie spiegeln den gegenseitigen Einfluss von Surrealismus und Design wider, die in ihren Werken Kreativität und Fantasie miteinander kombinieren.

Ausstellung: Begehrte Objekte. Surrealismus und Design. 1924 – 2020


CaixaForum

Avenida Francesc Ferrer i Guàrdia, 6-8

08038  Barcelona  (Katalonien)

Montags bis sonntags und an Feiertagen von 10:00 bis 20:00 Uhr

* Die Angaben können sich ändern

Grundtarif: 6 €

* Die Angaben können sich ändern