Panoramablick über Barcelona

Dass Barcelona Gaudí, das Mittelmeer, Kultur oder Fußball ist, wissen Sie bereits. Hier laden wir Sie ein, für eine einmalige Reise andere Seiten von Barcelona zu entdecken. Zum Kombinieren mit den berühmtesten Sehenswürdigkeiten und zum Genießen.

  • Das Barcelona des Designs

    Geschäft in Barcelona

    Sind Sie bereit für Originelles und Kreatives? Dann laden Sie sich die BCN Design Tour herunter, auf deren Karte die Modeläden, Buchläden, Bars oder Kulturzentren, die Barcelona zu einer der Welthauptstädte des Designs machen, eingezeichnet sind.

  • Das Barcelona der Gastro-Märkte

    Obst- und Gemüsestand in La Boquería

    Hmmmm! … das ist international, ebenso wie der glückselige Ausdruck beim Probieren der katalanischen Küche auf den angesagtesten Gastro-Märkten. Bitte vormerken: die traditionellen Märkte La Boquería oder Santa Caterina und der kreative Mercat de Princesa.

  • Das Barcelona der Aussichten

    Riesenrad auf dem Tibidabo und Panoramablick über die Stadt

    Holen Sie tief Luft und halten Sie die Kamera bereit, denn diese Aussichten sind wahrhaft atemberaubend. Besuchen Sie den Kolumbus-Aussichtspunkt und entdecken Sie die Ramblas aus der Höhe. Begeben Sie sich auf den Tibidabo und genießen Sie den Panoramablick vom Riesenrad seines Vergnügungsparks und vom Collserola-Turm aus. Noch mehr? Dann können wir Ihnen einen echt bemerkenswerten Ort, der seltener besucht wird bieten: die ehemaligen Bunker im Viertel El Carmel.

  • Das Barcelona der kreativen Küche

    Gourmet-Gericht im Restaurant Dos Cielos

    Barcelona ist eine perfekte Stadt, um sich Schlemmen auf hohem Niveau zu gönnen, wie der Guide Michelin zu bezeugen weiß. So gibt es schon seit Jahren rund 10 Restaurants mit Michelin-Sternen. Hier finden Sie, welche.

  • Das Barcelona des Einkaufens

    Ein Brautmodengeschäft in Barcelona

    Außerdem ist Shopping in Barcelona anders. Warum? Weil es hier großzügige Fußgängerzonen, zahlreiche Ateliers, in denen noch handgeschneidert wird, Läden mit Jahrhunderte langer Tradition in altehrwürdigen Gebäuden und eine breite Auswahl unabhängiger Designer gibt (z.B. in El Born). Auf der Fremdenverkehrs-Webseite Barcelonas finden Sie alle Routen.

  • Das Barcelona der Drachen

    Drachen an einem Gebäude an Las Ramblas

    Die Stadt ist voll von Drachen. Das geht soweit, dass es bereits mehrere Auflagen des Buches „Drakcelona“, in dem sie abgelichtet sind, gibt. Lust, sie zu suchen? Der berühmteste befindet sich im Park Güell; schließlich sind Drachen ein beliebtes Motiv von Gaudí und der Modernisme-Architektur.

  • Das Barcelona der Kultur

    Picasso-Museum in Barcelona

    Sie haben die Wahl: Die Portraits von Picasso (bis Juni) und das Verhältnis von Picasso zu Barcelona (ab Oktober) sind die Schwerpunkte im Picasso-Museum. Dazu kommen wechselnde Ausstellungen im MACBA, im CCCB, im MNAC oder im CaixaForum. Außerdem ist Barcelona eine Festival-Stadt mit Primavera Sound, Sonar, Guitar BCN und dem Barcelona Beach Festival u.a. Runden Sie Ihre Tour durch ein paar Zentren alternativer Kultur der Stadt ab.

  • Das Barcelona der Straßencafés

    Terrasse des Gran Hotel Central in Barcelona

    Die Straßencafés stehen in Barcelona besonders im Sommer für einen ganzen Lebensstil. Unter den zahlreichen Exemplaren sind die am Meer im Port Vell, die In-Terrassen renommierter Hotels und die stilvollen Cafés auf dem Passeig de Gràcia zu nennen. Hier finden Sie zwei Zeitungsartikel mit einer guten Auswahl („El viajero“ und „On Barcelona“). Sie sind zwar auf Spanisch, aber Sie finden dort die jeweiligen Anschriften und Internetadressen.

  • Das Barcelona der Entdeckungen

    Labyrinth von Horta. Barcelona

    Wussten Sie, dass es in Barcelona einen Park gibt, der ein Labyrinth ist? Hier können Sie sich verlaufen: Park des Horta-Labyrinths. Dazu kommen Kuriositäten wie ein riesiger Kater (Skulptur von Botero) im Viertel El Raval oder die vier Säulen eines griechischen Tempels inmitten eines kleinen mittelalterlichen Innenhofes (in der Straße Paradís, im Gotischen Viertel).

  • Das Barcelona der Süßigkeiten

    Schokolade und Pralinen in La Boquería

    Das Barcelona der Schokolade wartet überall mit geheimen Genüssen auf. Um sie gebührlich zu entdecken, empfehlen wir die Chocolate Tour und die Barcelona Sweet Tour des Fremdenverkehrsbüros von Barcelona. Gourmet-Optionen können Sie in den Konditoreien Escribà, Hofmann und Oriol Balaguer entdecken.


War Ihnen diese Information nützlich?



X
Spain BarcelonaSevillaMadridCórdobaMálagaValenciaCádizA CoruñaGranadaCáceresKantabrienAlicante - AlacantMurciaLleidaCastellón - CastellóPontevedraGuipúzcoa - GipuzkoaAsturienLa RiojaVizcaya -VizkaiaHuescaGironaToledoÁlava - ArabaJaénLugoAlmeríaTarragonaHuelvaBurgosSegoviaZaragozaTeruelÁvilaSalamancaCiudad RealLeónValladolidBadajozCuencaZamoraNavarraOurenseSoriaAlbaceteGuadalajaraPalenciaKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaGran CanariaTeneriffaFuerteventuraLa GomeraEl Hierro